Deutschland - Land der Ideen sucht die besten "Ideen für die Bildungsrepublik"

26.02.2012 | Dr. Christian Ehler MdEP

Es werden wieder Deutschlands beste Bildungsideen gesucht!

Viele Menschen in Deutschland engagieren sich mit großem Einsatz dafür, dass Kinder und Jugendliche auf ihrem individuellen Bildungsweg begleitet und gefördert werden. Dieses Engagement soll sichtbar gemacht werden!

Bereits zum zweiten Mal ruft die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" daher den Wettbewerb "Ideen für die Bildungsrepublik" aus - gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Vodafone Stiftung Deutschland. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Annette Schavan.

Unter www.bildungsideen.de können sich vom 8. Februar bis 2. April 2012 Projekte und Initiativen bewerben, die folgende Anforderungen erfüllen:

- Förderung der Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugendliche
- Vernetzung verschiedener Akteure
- Vorbildcharakter
- Nachhaltigkeit

Eine Expertenjury wählt aus allen Bewerbungen 52 Preisträger aus, die diese Kriterien in besonderer Weise umsetzen. Ab September 2012 werden die ausgewählten "Bildungsideen" Woche für Woche im Rahmen einer individuellen Preisverleihung ausgezeichnet.