Uwe Feiler MdB
Uwe Feiler MdB
Die MIT-Brandenburg lädt alle  Unternehmer*innen und Freiberufler*innen ein, ihre Kritik an Überbürokratisierung und ihre Verbesserungsvorschläge zu deren Abbau beim Bürokratiemelder www.brandenburg-entfesseln.de einzubringen.

 Der Vorsitzender der MIT-Brandenburg PStS Uwe Feiler MdB: "Wie positiv
Bürokratieabbau wirken kann, haben wir in den vergangenen Monaten in der Corona-Krise gespürt. Aber die bisherigen Erleichterungen dürfen nur der Beginn sein. Die Bestrebungen zum Bürokratieabbau müssen konsequent fortgesetzt werden: das heißt konsequente Identifizierung vorhandener Entlastungspotenziale, spürbare Reduzierung vorhandener und strikte Vermeidung neuer bürokratischer Belastungen. Wer kann die Bürokratie-Hemmnisse besser aus eigenem Erleben zum Ausdruck bringen als die betroffenen Unternehmer*innen und Freiberufler*innen selbst. Deshalb unterstützen wir die Initiative der CDU-Landtagsfraktion nachdrücklich und erhoffen uns viele gute Anregungen.
Er fordert auf: 
Melden Sie Bürokratiehemmnisse, schlagen Sie Verbesserungen zu deren Abbau vor. Er verspricht, so viele Anregungen wie möglich auch in die Arbeit der Bundesregierung einzubringen."

Nach oben