Uwe Feiler, MdB
Uwe Feiler, MdB
Uwe Feiler, Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Oberhavel/Osthavelland, wirbt für die Teilnahme am Deutschen Kita-Preis, der im Jahre 2019 erneut vergeben wird. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung wollen, so der CDU-Bundestagsabgeordnete, gemeinsam mit weiteren Unterstützern „beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für gute frühe Bildung würdigen“.

 Je fünf Kindertageseinrichtungen und lokale Bündnisse für frühe Bildung werden im nächsten Jahr mit dem Preis ausgezeichnet. Die jeweiligen Sieger erhalten jeweils 25.000 Euro, die jeweiligen Zweit- bis Fünftplatzierten jeweils 10.000 Euro. Uwe Feiler: „Es würde mich freuen, wenn möglichst viele Kitas und lokale Initiativen für gute frühe Bildung aus meinem Wahlkreis teilnehmen.“ Alle Informationen gibt’s unter „www.deutscher-kita-preis.de“. Bewerbungsschluss ist der 31. August dieses Jahres.

Nach oben