Eröffnung der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

Noch bis zum 23. Mai in Oranienburg!

v.l.n.r.: Uwe Feiler MdB, Marion Zeuge, CDU-Vorsitzender Frank Bommert MdL
v.l.n.r.: Uwe Feiler MdB, Marion Zeuge, CDU-Vorsitzender Frank Bommert MdL
 

„Wir werden immer größer“ trugen die kleinen Knirpse der Kita Krümelhausen im Foyer der Stadtbibliothek vor – und begrüßten damit alle Gäste. Mehr als 80 Gäste waren gekommen, um zur Eröffnungsfeier dabei zu sein. Neben dem stellvertretendem Landrat Egmont Hamelow und Bürgermeister der Stadt Oranienburg Hans-Joachim Laesicke, nahmen auch Frank Bommert, MdL , Landtagskandidat Werner Mundt, Vorsitzende des Stadtverbandes der CDU Nicole Walter-Mundt an der Veranstaltung teil. Die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages wird in dieser Woche auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Uwe Feiler gastieren. Auf zwanzig Schautafeln sowie an zwei bereit gestellten Computern haben insbesondere Jugendliche die Möglichkeit sich ausgiebig über den Bundestag zu informieren. Ein vorbereitestes Quiz, in dem unter anderem Fragen wie „Was ist der Hammelsprung?“ oder „Was bedeutet das Wort Petition?“ lässt sich mit Hilfe der Fakten auf den Tafeln beantworten. Als Preise stellt Uwe Feiler drei Gutscheine über 50, 30 und 20 Euro zur Verfügung aus dem Hause Werner Mundt in Oranienburg zur Verfügung. Referent des Deutschen Bundestages, Herr Hesse wird während der gesamten Ausstellungsdauer zu den regulären Öffnungszeiten der Tourist-Information vor Ort sein, und Fragen beantworten, sowie Schülern und Lehrern Informationen über Aufbau und Geschichte des Bundestages zu geben. 

 

Nach oben