Neuigkeiten

05.02.2016   Der CDU-Bundestagsabgeordnete unterstützt nachdrücklich die Forderungen der „Parlamentsgruppe Bahnlärm“
Uwe Feiler, MdB : „Bis 2020 keine lauten Züge mehr in Oberhavel und im Havelland“
Uwe Feiler, MdB

Uwe Feiler, Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Oberhavel/Osthavelland unterstützt die Forderungen der interfraktionellen „Parlamentsgruppe Bahnlärm“ im Bundestag, dass die Bahn insbesondere im Schienengüterverkehr schneller leiser werden m...

15.12.2015
Uwe Feiler, MdB: CDU einigt sich auf Maßnahmenpaket in der Flüchtlingspolitik
Uwe Feiler, MdB

Positiv hat der CDU Bundestagsabgeordnete für Oberhavel und das östliche Havelland, Uwe Feiler, die Beschlüsse des Bundesparteitags in Karlsruhe aufgenommen. Uwe Feiler: „Ich begrüße es außerordentlich, dass sich die Union in dieser...

13.11.2015   Bund stellt bis 2019 den Ländern 60 Mio. Euro zusätzlich zur Verfügung
Uwe Feiler, MdB: Durchbruch bei Finanzierung zur Beseitigung von Rüstungsaltlasten
Uwe Feiler, MdB

Der CDU-Bundestagsabgeordnete für Oberhavel und das Osthavelland, Uwe Feiler, zeigt sich sehr zufrieden über das Verhandlungsergebnis zur Finanzierung der Kampfmittelbeseitigung.

05.11.2015
Uwe Feiler, MdB begrüßt Einrichtung eines B-96-Beirats im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Fotoquelle: © Landkreis Oberhavel, Pressestelle

Der Vorsitzende des B-96-Entwicklungsbeirats im Landkreis Oberhavel, der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler, hat in einer Presse-Mitteilung den Beschluss des Kreistages des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte begrüßt, dort analog dem Vorbild aus Oberhav...

09.09.2015   Im zweiten Anlauf gewann der gebürtige Niedersachse den vakanten Wahlkreis an der Havel
Portrait über Uwe Feiler aus "Das Parlament":"Anfangs wehte im Osten einfach ein frischer Wind"
Das Portrait in der Online-Ausgabe von

Als ich 1991 aus Niedersachsen nach Sachsen-Anhalt ging, war das ein Anknüpfen an alte Wurzeln: Mein Großvater hatte in der DDR Landwirt gelernt und sich in den 1950er Jahren mit Händen und Füßen dagegen gewehrt, in eine Landwirtschaftliche ...

09.09.2015   Feiler: Kein ausgeprägter Steuerbetrug
DAZ.ONLINE-INTERVIEW ZU KASSENKONTROLLEN MIT UWE FEILER
Uwe Feiler, MdB

Berlin - Im Streit um die Einführung von strengeren Kassenkontrollen und einem Fahrtenschreiber für elektronische Kassen zur Abwehr von Steuerbetrug hat sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler, Mitglied der Arbeitsgruppe Finanzen der CDU/CSU-Fraktion, ...

27.08.2015
Gemeinsame Erklärung von Uwe Feiler MdB, Barbara Richstein MdL und Michael Koch, Vorsitzender CDU-Kreistagsfraktion zum Brandanschlag auf die Nauener Turnhalle:
Zur Meldung

Auch wenn letztendliche Sicherheit noch fehlt, so scheinen Feuerwehr und Polizei bei der ausgebrandten Turnhalle in Nauen von Brandstiftung auszugehen, vermutlich von fremdenfeindlichen, rechtsextremen Gewalttätern verursacht.  Wir sind fassungslos und entse...

05.08.2015
Uwe Feiler und Sebastian Steineke informieren sich in Oranienburg über den Zugang zu den Oranienburger und Ruppiner Gewässern
Uwe Feiler, MdB

Gemeinsam mit ihren CDU-Landtagskollegen und Kommunalpolitikern informieren sich die beiden Bundestagsabgeordneten Uwe Feiler und Sebastian Steineke am 11. August über Möglichkeiten, den Zugang für Wassertouristen im Raum Oranienburg zu verbessern. &nbs...

03.08.2015   Positionspapier der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur Einführung von Insika
Keine weiteren Belastungen für Unternehmen
Zur Meldung

Die Länder drängen seit längerer Zeit darauf, durch ein bestimmtes technisches Verfahren die Umsatzsteuerverkürzung imHandel zu bekämpfen.   Dazu sollen verpflichtend alle elektronischen Registrierkassenmit einer SmartCard ausgestatte...

16.07.2015
Uwe Feiler, MdB stimmt Aufnahme von Verhandlungen für ein Hilfspaket für Griechenland zu
Uwe Feiler, MdB

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler wird am Freitag der Aufnahme von Verhandlungen durch die Bundesregierung zu einem weiteren Hilfsprogramm für Griechenland  zustimmen.   Dieser Entscheidung ging ein gründlicher Abwägungspr...

13.07.2015   Uwe Feiler begrüßt Aussagen von Infrastrukturministerin Schneider
Endlich konkreter Zeitplan für B-96-Ausbau
Zur Meldung

Nach 11/2-jährigem, intensivem überparteilichen Druck ist es gelungen, von der brandenburgischen Infrastrukturministerin Kathrin Schneider einen konkreten Zeitplan für den B-96-Ausbau im Landkreis Oberhavel genannt zu bekommen, sodass das vom Land betrieb...

18.06.2015   Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen ausbauen
Uwe Feiler unterstützt Initiative der CDU-Landtagsfraktion zur besseren Berufsorientierung der Schüler
Uwe Feiler, MdB

Uwe Feiler macht sich für einen flächendeckenden Ausbau von Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen stark, für die es bereits eine Reihe von nachahmenswerten Vorbildern gebe. Auch die MIT-Brandenburg, der Feiler vorsitzt, unterstütze deshalb...

Nach oben