Als junge Botschafter für ein Jahr in die USA

Uwe Feiler wirbt für das "Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) für Schüler und Auszubildende“ aus dem Havelland

 Als Junior-Botschafter für Deutschland den American Way of Life erleben und Freunde fürs Leben gewinnen - diesen Wunsch von jungen Menschen lasse, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler, das Parlamentarische Patenschafts-Programm für Schüler, Auszubildende und junge Berufstätige für ein Jahr Wirklichkeit werden. Die Stipendiaten leben in Gastfamilien und besuchen eine amerikanische High School (Schüler) oder ein Community College und absolvieren ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb (junge Berufstätige).

Uwe Feiler ermuntert Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und junge Berufstätige aus seinem Wahlkreis im Alter von 15 - 17 Jahren sich bis zum 15. September 2017 für das Austauschjahr 2018/2019 zu bewerben.

 

Nähere Informationen zum Programm gibt Wahlkreismitarbeiter Hans-Peter Pohl telefonisch unter der Mobilnummer 0172-4221121 oder per Mail: uwe.feiler.ma03@bundestag.de

Nach oben