Archiv

24.11.2009
Beauftragter wird in RHINOW vorgestellt Politik Anhörung im Amtsausschuss
Zur Meldung

  Von Norbert Stein Die Kreisverwaltung Havelland hat sich entschlossen, für das Amt RHINOW einen Beauftragten einzusetzen. Ein Schritt, der aus breiten Schichten der Bevölkerung, mehreren Gemeindevertretungen und des Amtsausschusses schon seit Wo...

20.11.2009
CDU rückt Finanzminister der Linken in Nähe von Terroristen
Zur Meldung

  Freitag, 20. November 2009 06:45  - Von Gudrun Mallwitz Weitere Turbulenzen um die neue rot-rote Regierung in Brandenburg: Dem stellvertretenden Ministerpräsidenten und Finanzminister Helmuth Markov (Linke) werden Kontakte zum Unterstützermi...

18.11.2009   CDU-Opposition fordert Finanzierung von 1000 Lkw-Führerscheinen / Ministerium will prüfen
FEUERWEHR: Hilfe für Feuerwehren
Zur Meldung

  POTSDAM - Die Freiwilligen Feuerwehren und der Katastrophenschutz in Brandenburg sollen bei der Finanzierung von 1000 Lkw-Führerscheinen vom Land finanziell unterstützt werden. Das zumindest fordert die CDU-Opposition im Landtag.

18.11.2009   Landrat Burkhard Schröder will seine Fachämter abgeben und plant fünftes Dezernat
KREISVERWALTUNG: Neue Rolle für den Chef
Zur Meldung

  HAVELLAND - Lange war sie angekündigt worden, die Verwaltungsreform. Jetzt macht der Landrat Ernst. Die vier Dezernate in der Kreisverwaltung sollen zum Teil neu zugeschnitten und um ein fünftes ergänzt werden. Als grobes Zeitfenster für ...

06.11.2009
Platzecks „kleine DDR“
Zur Meldung

von Hubertus Knabe In Brandenburg strebt Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) eine Koalition mit der Linkspartei an. Dabei ist die nirgendwo sonst in Deutschland so stasiverstrickt und DDR-begeistert. Schon die Führungsgarde hat lupenreine Kaderbiogr...

04.11.2009
Spitzen der Koalition sollen am 18. und 19. November diesen Jahres beraten
Zur Meldung

Düsseldorf (ddp-dnb). Vier Wochen nach Unterzeichnung des Koalitionsvertrags wollen CDU/CSU und die Partei der FDP auf einer Kabinettsklausurwichtige   Streitpunkte aus dem Weg räumen. Nach aktuellen Informationen der in Düsseldorf erscheinenden &ldq...

04.11.2009   Wie weiter nach der Abwahl?
VERWALTUNG: Verwalter für Rhinow: Landkreis prüft noch
Zur Meldung

  AMT RHINOW - Wer im Internet die Homepage des Amtes Rhinow anwählt, der wird freundlich von Gerd Jendretzky begrüßt. Ein Schönheitsfehler, denn der Amtsdirektor ist seit dem vergangenen Freitag abgewählt, die Abberufung erfolgte sof...

29.10.2009
Köhler redet Schwarz-Gelb ins Gewissen
Zur Meldung

    Standpauke. Bundespräsident Horst Köhler (links) gibt der neuen Regierung unter Kanzlerin Angela Merkel seine politischen Vorstellungen mit auf den Weg. - Foto: dpa Anzeige     Bundespräsident Horst Köh...

28.10.2009   Haushaltssperre im Kreisetat
FINANZEN: Kreiskämmerin zieht die Notbremse
Zur Meldung

  HAVELLAND - Kreiskämmerin Spremberg hat die Notbremse gezogen. Mit Schreiben vom 15. Oktober informierte sie den Vorsitzenden des Kreistages, Jürgen Bigalke, über eine Haushaltssperre. „Mit sofortiger Wirkung“ sind Ausgabeansätz...

27.10.2009   Infrastruktur Entwurf für Leitbild des Kreises
Landrats-Papier mit Sprengkrafteffekt
Zur Meldung

  Von Joachim Wilisch RATHENOW Es ist ein Papier mit politischem Sprengstoff, das Landrat Burkhard Schröder den Fachausschüssen des Kreistages zugestellt hat. „Leitbild HAVELLAND 2020“ heißt es und soll das ehemalige Kreisentwicklungsk...

27.10.2009   CDU, CSU und FDP unterzeichnen den Koalitionsvertrag
Regierung: Der Weg für Schwarz-Gelb ist frei
Zur Meldung

  BERLIN· - Knapp einen Monat nach der Bundestagswahl ist das schwarz-gelbe Regierungsbündnis perfekt. Die Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel, der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle und CSU-Chef Horst Seehofer unterzeichneten den Koalitionsver...

26.10.2009
Stadtverordnete bewahrten guten Ton Amt Rhinow Gespannte Ruhe vor der JENDRETZKY-Abwahl
Zur Meldung

  Betont sachlich verlief jetzt eine Stadtverordnetensitzung in Rhinow, bei der sich die Abgeordneten mit Anträgen rund um die JENDRETZKY-Abwahl befassten. Offenbar waren alle Seiten bemüht, kein Öl ins Feuer zu gießen.  

Nach oben