Archiv

05.01.2010   Verhandlung am Arbeitsgericht
JUSTIZ: Mirschel-Verfahren geht in Runde zwei
Zur Meldung

  AMT RHINOW - Am Freitag geht am Arbeitsgericht in Brandenburg das Verfahren zwischen Michael Mirschel und dem Amt Rhinow in die zweite Runde. Michael Mirschel war bis zum Sommer des vergangenen Jahres stellvertretender Amtsdirektor und wurde dann fristlos entl...

04.01.2010   Brandenburgs CDU-Vize Sven Petke wirft Matthias Platzeck vor, mit Rot-Rot ein Modell „von gestern“ gewählt zu haben
INTERVIEW: „Unser Ziel ist, Rot-Rot zu beenden“
Zur Meldung

  Sven Petke     Die märkische CDU ist jetzt in der Opposition. Verbissen kämpft sie gegen Rot-Rot und das Stasi-Erbe. Mit dem CDU-Vizelandeschef und Innenpolitiker Sven Petke (42) sprach Volkmar Krause über die neue Rolle der U...

28.12.2009   Im Landkreis Havelland wurden 2009 mehrere Prestigeobjekte fertig / Porno-Skandal in Verwaltung aufgedeckt
JAHRESRÜCKBLICK: Ein Schloss, eine Affäre und die Wiederwahl
Zur Meldung

  Wenn das mal kein schlechtes Omen für die Kreisverwaltung war. Im Januar wird bekannt, dass Kreissozialdezernentin Margarethe von Fintel zum ersten April in den Ruhestand gehen will. Im personell dünn besetzten Sozialdezernat löst das Ausschei...

22.12.2009   Rot-Rot-Gegner prügeln symbolisch mit Reisigruten auf Landesregierung ein / Kritik an Hartz IV
POLITIK: Montagsdemos in der Innenstadt
Zur Meldung

  Protestzug gegen Rot-rot   Wunschzettel-Adventsbaum...   POTSDAM / INNENSTADT - Auch gestern demonstrierten wieder Gegner von Rot-Rot in der Innenstadt gegen die Landesregierung. Die Kundgebung fand unter dem Motto „Eine Rute f&uu...

21.12.2009   Mehrere Hausdurchsuchungen im Amt Rhinow / Amtsausschussmitglieder sollen aussagen
Landeskriminalamt sichert Akten Amt Rhinow
Zur Meldung

  Das juristische Nachspiel um die Abwahl des Rhinower Amtsdirektors im Oktober ist noch nicht beendet. Jetzt sollen die Mitglieder des Amtsausschusses ihre Aussagen machen.  

18.12.2009   Kooperation von Stadt und Polizei trägt Früchte / Zahl der Straftaten zurückgegangen
SICHERHEIT: Bündnis mit Wirkung
Zur Meldung

  RATHENOW - Das Lob kam aus berufenem Munde. „Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung“, sagte Jörg Barthel, Leiter des Polizeischutzbereiches Havelland, gestern. Dank der Initiative der Stadt sei es gelungen, das Zentrum ordentlicher und si...

18.12.2009   Koalition will bei Sicherungsverwahrung nachbessern
Gefährliche Straftäter
Zur Meldung

    Die Koalition reagiert auf das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte: Die Vorschriften zur Sicherungsverwahrung für gefährliche Straftäter nach Verbüßen ihrer Haft sollen umgehend verbessert werden. D...

18.12.2009   Landtag stimmt fast geschlossen gegen Privatisierung
GEWÄSSER: Signal an den Bundesrat
Zur Meldung

  POTSDAM -  Der Brandenburger Landtag hat den Bund aufgefordert, die Privatisierung von ostdeutschen Seen zu stoppen und die Gewässer kostenlos an Länder und Kommunen zu übertragen. Der Antrag der Koalitionsfraktionen von SPD und Linker wurd...

17.12.2009   CDU und Grüne fordern einen eigenen Landesbeauftragten zum Kinderschutz
PRÄVENTION: Auf Nummer sicher
Zur Meldung

  POTSDAM - Lea-Sophie, Kevin, Florian, Jennifer: Es sind Kindernamen, die zu Fällen geworden sind. Kinder, die verhungert, zu Tode misshandelt oder wie im Fall der dreizehnjährigen Jennifer aus der Uckermark Jahre lang von ihren Eltern weggesperrt wur...

15.12.2009   Hans-Jürgen Lemle erläutert Rathenow-Projekte und „Erlebnisräume“
BUGA 2015: Viel Arbeit am „Blauen Band“
Zur Meldung

  RATHENOW - Als in der vergangenen Woche der Zweckverband gegründet wurde, der die Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion ausrichtet, machte Hans-Jürgen Lemle deutlich, dass sich die Ausrichter nun darum kümmern müssen, dass ihre Projekte...

11.12.2009   Amt Rhinow ist arbeitsfähig
KOMMUNALPOLITIK: Aasmann gibt erste Einschätzung
Zur Meldung

  RHINOW/WITZKE - Seit dem 1. Dezember steht Jens Aasmann als Beauftragter des Landkreises an der Spitze des Rhinower Amtes. Nach der monatelangen Krise und der Abwahl von Gerd Jendretzky als Amtsdirektor sah sich Landrat Burkhard Schröder zum Handeln gez...

11.12.2009   Gedenken für 1951 ermordeten Bürgermeister Erwin Köhler und seine Frau
GESCHICHTE: Ehrung 20 Jahre nach der Wende
Zur Meldung

  POTSDAM / BRANDENBURGER VORSTADT - Mit einer feierlichen Umbenennung des Zimmerplatzes in Köhlerplatz ist gestern der Ermordung des früheren CDU-Politikers und Potsdamer Bürgermeisters Erwin Köhler und seiner Frau Charlotte im Jahre 1951 in...

Nach oben