Archiv

17.02.2010   Weiterer Stasi-Fall in Brandenburg an der Havel
Stadtsprecher war IM
Zur Meldung

  Brandenburg/Havel/Berlin - Der langjährige Sprecher der Stadt Brandenburg/Havel, Norbert Plaul, war früher Informant des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) und ist deshalb umgehend von seinem Amt entbunden worden. Einen entsprechenden B...

16.02.2010   Ausschuss ringt sich Positiv-Votum ab
KREIS: Leiharbeitsfirma für Langzeitarbeitslose
Zur Meldung

  ORANIENBURG - Die kommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Oberhavel (WfO) soll künftig auch als Leiharbeitsfirma operieren. Dafür votierten gestern Abend zumindest die Abgeordneten des Wirtschaftsausschusses nach einer zum Teil sehr emotiona...

11.02.2010   Kreis steht gut da: Größter Jahreszuwachs bei Neugründungen
Mehr Handwerksbetriebe im Havelland
Zur Meldung

  10.02.2010 · HAVELLAND (red) Das Havelland verzeichnete im Jahr 2009 im Bereich der Handwerkskammer Potsdam, das größte Wachstum an Firmengründungen. Das teilte die Kreisverwaltung mit.

10.02.2010   Finanzdezernent hält Kreisumlage für gerechtfertigt und reagiert auf Anfrage
HAUSHALT: Gross weist Kritik zurück
Zur Meldung

  ORANIENBURG - Ja, der Kreis habe Rücklagen in Höhe von knapp 15,7 Millionen Euro. Und ja, die Finanzlage der Kommunen sei angespannt. Dennoch sei die geplante Erhöhung der Kreisumlage von 35,5 auf 37,7 Prozent gerechtfertigt. Das sagt zumindes...

10.02.2010   Karlsruher Richter fordern Korrektur bis Jahresende – ohne Zahlen zu nennen
SOZIALES: Hartz-IV-Regelsätze verstoßen gegen Verfassung
Zur Meldung

  div.bc_widget_single div.bc_overlay_off { background: none; filter: progid:DXImageTransform.Microsoft.AlphaImageLoader(src="http://www.maerkischeallgemeine.de/scripts/OMS/bcw_single//bc_playOverlay_Off.png", sizingMethod="image"); }div.bc_widget_single div...

05.02.2010
Havelaue: Arbeit der Vereine mit Kindern und Jugendlichen soll unterstützt werden
Zur Meldung

        Auf der Vorbesprechung zum Gemeindehaushalt 2010 waren sich die anwesenden Abgeordneten einig, die Arbeit der Vereine im Gemeindegebiet mit Kindern und Jugendlichen mehr als bisher zu unterstützen. Im Haushaltsansatz sollen bis zu ...

02.02.2010   Jendretzky will gegen Abwahl klagen
POLITIK: Widerspruch abgelehnt
Zur Meldung

  RHINOW - Der Amtsausschuss Rhinow hat den Widerspruch von Gerd Jendretzky gegen seine Abwahl als Amtsdirektor zurückgewiesen. Die Entscheidung war mehrheitlich. Acht Mitglieder des Amtsausschusses stimmten gegen den Widerspruch, zwei dafür. Abgeschlo...

18.01.2010
Die Kinder bleiben da tagespflege Himmelpforts Ex-Kitaleiterin Petra Gumprecht nun selbstständig
Zur Meldung

  Mehr Erwachsene als Kinder in der ehemaligen Kita Himmelpfort, das kommt nicht oft vor. Aber gestern zur Eröffnung der Tagespflege von Petra Gumprecht war es so. Von Anke Dworek  

11.01.2010   In seinem Verfahren gegen das Amt Rhinow hat der fristlos gekündigte Michael Mirschel gute Karten
JUSTIZ: Arbeitsgericht fordert neue Beweise
Zur Meldung

  AMT RHINOW - Es war bereits der dritte Verhandlungstermin in der Angelegenheit Mirschel gegen das Amt Rhinow vor der 4. Kammer beim Arbeitsgericht Brandenburg. Und wieder gab es keine Entscheidung, diese wurde nun für den 19. Februar avisiert. Der Richter...

07.01.2010   Nur einige wenige Ortsteile konnten an Einwohnern zulegen
STATISTIK: Bevölkerungszahl im Norden leicht rückläufig
Zur Meldung

  GRANSEE - Einer Statistik sehen die Verwaltungen alle Jahre wieder mit besonderer Spannung entgegen – der Bevölkerungsentwicklung. Seit einiger Zeit müssen die Kommunen damit leben, dass die Zahl der Einwohner rückläufig ist. Daran ...

07.01.2010   Zwei Kandidaten in der Kritik
GESCHICHTE: Neue Stasi-Fälle bei SPD und Linkspartei
Zur Meldung

  POTSDAM - Linkspartei und SPD müssen sich mit zwei neuen Stasi-Fällen auseinandersetzen. Der Linken-Kandidat für die Direktwahl des Landrats von Spree-Neiße, Diethelm Pagel, hat nach Auskunft der Kreisverwaltung mehr als zehn Jahre fü...

05.01.2010   Verhandlung am Arbeitsgericht
JUSTIZ: Mirschel-Verfahren geht in Runde zwei
Zur Meldung

  AMT RHINOW - Am Freitag geht am Arbeitsgericht in Brandenburg das Verfahren zwischen Michael Mirschel und dem Amt Rhinow in die zweite Runde. Michael Mirschel war bis zum Sommer des vergangenen Jahres stellvertretender Amtsdirektor und wurde dann fristlos entl...

Nach oben