Neuigkeiten

13.07.2015   Uwe Feiler begrüßt Aussagen von Infrastrukturministerin Schneider
Endlich konkreter Zeitplan für B-96-Ausbau
Zur Meldung

Nach 11/2-jährigem, intensivem überparteilichen Druck ist es gelungen, von der brandenburgischen Infrastrukturministerin Kathrin Schneider einen konkreten Zeitplan für den B-96-Ausbau im Landkreis Oberhavel genannt zu bekommen, sodass das vom Land betrieb...

18.06.2015   Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen ausbauen
Uwe Feiler unterstützt Initiative der CDU-Landtagsfraktion zur besseren Berufsorientierung der Schüler
Uwe Feiler, MdB

Uwe Feiler macht sich für einen flächendeckenden Ausbau von Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen stark, für die es bereits eine Reihe von nachahmenswerten Vorbildern gebe. Auch die MIT-Brandenburg, der Feiler vorsitzt, unterstütze deshalb...

14.06.2015
Uwe Feiler neuer Vorsitzender der MIT-Brandenburg
Uwe Feiler, MdB

Uwe Feiler MdB, Vorsitzender der MIT Mittelstandsvereinigung des Kreisverbandes Havelland, wurde am Samstag auf dem Landesmittelstandstag in Hoppegarten zum neuen Landesvorsitzenden der MIT-Brandenburg gewählt. In einer Kampfabstimmung erhielt er 37 Delegierten-Sti...

10.06.2015   Land genehmigte Truppenübung durch das Havelland
CDU-Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler hakt nach!
v.l.n.r.: Hans-Georg v.d. Marwitz, MdB, Jens Koeppen, MdB, Uwe Feiler, MdB, Sebastian Steineke, MdB, Michael Stübgen, MdB

Am vergangenen Freitag fand im Rahmen einer Truppenübung ein "Marsch" des Panzerlehrbataillions 93 von Lehnin nach Gardelegen statt. Zum Ärger von Anwohnern erfolgte die Übung nicht nur zur Hauptanreisezeit zur Bundesgartenschau, sondern auch un...

27.05.2015    Bundesregierung plant ÖPP-Projekt
Ausbau der A10 und A24 kommt!
Foto: Christiane Lang

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat gestern in Berlin eine Liste mit zehn Straßenbauprojekten vorgestellt, die im Rahmen einer Öffentlich-Privaten-Partnerschaft (ÖPP) realisiert werden sollen. Der Ausbau der A10/A24 soll als erstes ÖPP-Pro...

21.05.2015
Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler (CDU) schlägt gemeinsamen Fonds zur Kampfmittelbeseitigung vor
Uwe Feiler, MdB

Der für den Wahlkreis Oberhavel direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler hat sich heute in einer Rede vor dem Plenum des Deutschen Bundestags zur Finanzierung der Kampfmittelbeseitigung für die Auflage eines von den betroffenen Ländern un...

08.05.2015
Falkensee, Ketzin/Havel, Nauen und Wustermark profitierten vom Städtebauförderungsprogramm des Bundes

Der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Oberhavel/Osthavelland Uwe Feiler bezeichnete in einer Presseinformation die Städtebauförderung als „eine außerordentlich erfolgreiche und bewährte Gemeinschaftsleistung von Bund, Ländern und Ko...

07.05.2015
CDU-Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler und CDU-Landtagsabgeordneter Steeven Bretz: „Steuermehreinnahmen müssen von der Landesregierung für Haushaltskonsolidierung und Erfüllung von Pflichtaufgaben genutzt werden.“
Zur Meldung

Positiv bewerten der Bundestagsabgeordnete und das Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages, Uwe Feiler, und sein Landtagskollege und haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Steeven Bretz, die Ergebnisse der heutigen Steuerschätzung. ...

25.04.2015
CDU-Bundestagsabgeordneter Feiler: Bund unterstützt Länder und Kommunen um über sechs Milliarden Euro
Uwe Feiler, MdB

Erfreut zeigt sich der CDU-Bundestagsabgeordnete für Oberhavel und das Osthavelland, Uwe Feiler über die Initiative der Bundesregierung die Kommunen und Länder bei der Bewältigung ihrer Aufgaben zu unterstützen.   Uwe Feiler: "Ges...

23.04.2015
Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler (CDU): Landesregierung muss Interessen der Bombardier-Beschäftigten in Hennigsdorf ernst nehmen
Uwe Feiler, MdB

Volle Unterstützung in seinem Engagement für die Sicherung des Bombardier-Werks in Hennigsdorf erhält der CDU Landtagsabgeordnete Frank Bommert von seinem Bundestagskollegen Uwe Feiler.  „Frank Bommert hat den Finger in die Wunde gelegt und ein wichtiges...

25.03.2015   Uwe Feiler begrüßt Investitionen in den Standort Oranienburg
„Politik vor Ort“ im Takeda Werk Oranienburg
Uwe Feiler  MdB und Takeda Geschäftsführer und Standortleiter Dr. Hans-Christian Meyer

Gemeinsam mit seinen Fraktionskollegen Sebastian Steineke MdB und Philipp Lengsfeld MdB, aber auch mit Vertretern aus Land, Kreis und Kommunen besuchte der Oberhaveler Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler das Takeda Werk in Oranienburg. Neben einer interessanten Führu...

11.03.2015
CDU-Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler und CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Michael Koch begrüßen die Entscheidung zur Priorter Tank- und Rastanlage
Zur Meldung

Die jüngst erzielte Einigung zwischen dem Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur und dem brandenburgischen Landesverkehrsministerium begrüßen der havelländische CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler und der Vorsitzende der CDU-Kreistags...

Nach oben